Unsere Apfelsorten

Elstar

   
Geschmack: aromatisch, saftig, fein-säuerlich
Kreuzung:

 „Golden Delicious“ x „Ingrid-Marie“
1955 in den Niederlanden
Erntezeit: Ende August, Anfang September
Verwendung:

Tafelobst, sehr gut geeignet zum Backen, roh ein gesunder Snack

Topaz

   
Geschmack: saftig, knackig, fein-säuerlich
Kreuzung:  „Rubin“ x „Vanda“, 1984 in Tschechien
Erntezeit: Mitte September bis Ende September
Verwendung:

Tafelobst, Kompott, Einkochen, Saft, Kuchenobst

Gala

   
Geschmack: knackig, süßes Aroma, wenig Säure
Kreuzung:

„Kidds Orange“ x „Golden Delicious“,
1934 Neuseeland
Erntezeit: Anfang September
Verwendung: Tafelobst, Bratapfel, idealer Kinderapfel

Santana

   
Geschmack: süß, fein, saftig
Kreuzung:

„Elstar“ x „Priscilla“
1978 in den Niederlanden gezüchtet
Erntezeit: Mitte August
Verwendung: Tafelobst, der Allergenarme Apfel

Glockenapfel

   
Geschmack: feinsäuerlich, erfrischend
Kreuzung: Zufallssämling, Deutschland, 1856
Erntezeit: Ende September
Verwendung:

Tafelobst, sehr gut zum Backen, Lagerapfel

Rubinette

   
Geschmack:

saftig-knackig, süß, hervorragender Geschmack
Kreuzung:


Zufallssämling: „Golden Delicious“ x „Cox Orange“
Anfang  1980er Jahre, Schweiz
Erntezeit: ab Mitte September
Verwendung:

Tafelobst, Kompott, Kuchenobst, Bratapfel, Saft

Rubinola

   
Geschmack: saftig, würzig, süß-säuerlich
Kreuzung:


„Prima“ x „Rubin“ (= „Golden Delicious“ x „Lord Lambourne“)
1980 Tschechien
Erntezeit: Ende August bis September
Verwendung:

Tafelobst, backen, hervorragender Spätsommerapfel

Jonagold

   
Geschmack: saftig, süß-säuerlich, fest
Kreuzung:

"Clivia“ x „Undine“, 
1988, Deutschland (Dresden-Pillnitz)
Erntezeit: Ende September
Verwendung:

Tafelobst, Most- und Wirtschaftsapfel, Backapfel

Idared

   
   
Geschmack: knackig, fein säuerlich-erfrischend
Kreuzung: „Jonathan“ x „Wagnerapfel“, 1935, USA
Erntezeit: Ende September bis Anfang Oktober
Verwendung:

Tafelobst, Bratapfel, Kompott, Diabetiker-geeignet

Pilot

   
Geschmack:

fruchtig-säuerlich, dennoch hohen Zuckeranteil
Kreuzung:

Zufallssämling, 1856 in Boskoop, Niederlande
Erntezeit: ab Ende September
Verwendung: Tafelobst, ideal zum Kochen und Backen

Boskoop

   
Geschmack: saftig, knackig, süß aromatisch
 Kreuzung:

 „Golden Delicious“ x „Jonathan“, 1953, USA
Erntezeit: Ende September
Verwendung: Tafelobst, zum Backen und Kochen

Opal

   
Geschmack:

knackig, saftig, eher süß, sehr guter Geschmack
 Kreuzung:

„Golden Delicious“ x „Topaz“,
Neuzüchtung aus Tschechien (Strizovice)
Erntezeit: Mitte September
Verwendung: Tafelobst

Florina

   
Geschmack:
saftig, fest, nach längerer Lagerung durch Säureabbau eher süßlich
 Kreuzung:
„Malus floribunda“ x „Rome Beauty“,  
Züchtung von INRA, Angers (Frankreich), 1977
Erntezeit: Anfang Oktober
Verwendung: Tafelobst